Fortbildungs-Angebote 2. Halbj. 2016

«« | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | »»

Kursbeschreibung FB 45 D

  • Peacemaker - zum Frieden anstiften
  • Friedensethische Bildung in Schule und Jugendarbeit

    Wie können Menschen zum Frieden angestiftet, wie können sie zu Peacemakern werden?
    Dieser Tag in Magdeburg stellt die Chancen der zivilen Konfliktbearbeitung ins Zentrum. Welche Möglichkeiten des Agierens in Konflikten hat die Zivilgesellschaft, haben Schüler/innen, Lehrer/innen, Mitarbeitende der Jugendarbeit?
    In Vorträgen und AGs, in Kreativ-Ecken und Internet-Seiten, in Unterrichtsvorhaben und Projekt-Ideen, in Andacht und Musik werden gelungene Antworten vorgestellt.
  • Termin: 15.11.2013 (10:00 Uhr – 15:00 Uhr)
  • Ort: Magdeburg, Domgymnasium
  • Zielgruppe: Unterrichtende an evang. Schulen, andere interessierte Lehrkräfte, PfarrerInnen, gemeindepädagogische MitarbeiterInnen, Ehrenamtliche, Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10
  • Kursleitung:
  • Dr. Hanne Leewe
  • Wolfgang Geffe, Lydia Schubert
  • Referent/Referentin: Prof. Dr. Theodor Ebert, Berlin
  • Anmeldeschluss: 01.11.2013
  • Kurs-Nr. LISA: WTE 2013-064-50
  • Anmeldung an: Neudietendorf
  • Informationen zu Anmeldung & Kosten
  • Link: Flyer Peacemaker Magdeburg
  • « zurück