Fortbildungs-Angebote 2. Halbj. 2019

«« | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | »»

  • Startup oder „Wie unterrichte ich mein Fach?“
  • Fachfortbildung für Religions-und Ethiklehrkräfte in den ersten Anstellungsjahren

    Die ersten Berufsjahre in den Fächern Religion und Ethik stellen für Lehrerinnen und Lehrer eine große Herausforderung dar. Auf der Suche nach Unterrichtseinstiegen, ­Materialien und Methoden muss die Balance zwischen ­einer soliden Unterrichtsvorbereitung und gutem Unterricht gefunden werden.

    Im kollegialen Gespräch werden Erfahrungen ausgetauscht, Fachkompetenzen ausdifferenziert und das Selbstverständnis der Lehrkraft reflektiert.

    Ein konkretes Thema, an dem exemplarisch Stundenentwürfe entwickelt und besprochen werden, wird nach gemeinsamer Absprache festgelegt.

    Vom PTI wird die Teilnahme an mindestens zwei Fortbildungen der Reihe »Startup oder „Wie unterrichte ich mein Fach?“« empfohlen.
  • Termin: 19.09.2019 (10:00 Uhr – 17:00 Uhr)
  • Ort: Zinzendorfhaus Neudietendorf
  • Zielgruppe: Lehrkräfte im Religions- und Ethikunterricht an Regelschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen in den ersten Anstellungsjahren
  • Kursleitung:
  • Andreas Ziemer
  • Referent/Referentin: Dr. André Demut (Schulbeauftragter, Gera)
  • Anmeldeschluss: 19.08.2019
  • Thillm-Nr: 208000602
  • Kurskosten: 15,00 € (Bei Angeboten mit Thillm-Nummer werden für Lehrkräfte an staatlichen Schulen des Freistaates Thüringen keine Kurskosten erhoben. Diese werden vom Thillm getragen.)
  • Kosten für Unterkunft und Verpflegung:
    16,00 € Verpflegung
  • Anmeldung an: Neudietendorf
  • Informationen zu Anmeldung & Kosten
  • « zurück