Die Lernwerkstatt des PTI am Standort Neudietendorf bietet in Kooperation mit der Uni Erfurt eine Plattform der Begegnung und des Austausches für Lehrende und Lernende aus Schule und Gemeinde - sowohl für kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch für Lehrerinnen und Lehrer in Studium, Referendariat und Beruf. Für solch eine Lernwerkstatt eröffnet die Lernortdidaktik, exemplarisch gestaltet am Lernort Neudietendorf, eine besondere Lerndimension. Die Lernwerkstatt ist in stetem Aufbau und sie bekennt sich bewusst zu ihrem Werkstattcharakter: Lernprozesse und Arbeitsergebnisse werden nach und nach dokumentiert und in die Werkstatt aufgenommen. Methoden können erprobt und der Einsatz moderner Medien geübt werden. In der Offenen Werkstatt, bei freien Angeboten, besteht für religionspädagogisch Interessierte die Möglichkeit, sich in der Werkstatt selbständig zu informieren, Anregungen zu sammeln oder sich beraten zu lassen.

Viermal im Jahr finden jeweils dienstags (14.00 Uhr-19.00 Uhr) zu bestimmten Themen Werkstatt-Tage und Nachmittagsangebote statt.

Anfragen und Anmeldungen an:

  • 036202–216.40, fax: 036202216-49, pti.neudietendorf@ekmd.de
  • Lehrerinnen und Lehrer melden sich außerdem bitte parallel auf dem Dienstweg beim Thillm unter Angabe der entsprechenden Thillm-Nr. an.