Gesamttagung für Kindergottesdienst fand in Erfurt statt

(18.10.2009)

Vom 16.-18. Oktober 2009 fand in Erfurt die Gesamttagung für Kindergottesdienst der EKD statt.
Ein seltenes Großereignis, auf das Viele lange gewartet haben, findet es doch nur alle fünf Jahre statt.

Circa 3.000 Teilnehmer reisten aus ganz Deutschland an, um sich drei Tage gemeinsam über Kindergottesdienst auszutauschen, Neues zu erfahren, Anregungen mitzunehmen und sich - getreu dem Motto der Tagung - "Auf Schwingen getragen und frei" zu fühlen.

Mit einem großen Kreativmarkt, einer Marktzeile, Kleinkunst, Musik und Aktionen startete die Tagung am Freitagnachmittag auf der Messe in Erfurt.

Am Samstag sorgten sieben verschiedene Bibelarbeiten und über einhundert Arbeitskreise für Gespräche, Diskussionen, Denkanstöße, Begeisterung, neue Erfahrungen und oft auch Heiterkeit.
Interviews, Begegnungen und eine schwungvolle Abendveranstaltung rundeten den Tag ab.
 
Mit einem großen Dankeschön und einem Schlussgottesdienst mit Abendmahl endete am Sonntag die diesjährige Gesamttagung in Erfurt.
Am Ende wurde dann noch das Geheimnis um den nächsten Veranstaltungsort gelüftet: Dortmund lädt zu Himmelfahrt 2014 zur nächsten Gesamttagung für Kindergottesdienst ein.

Gedankt sei an dieser Stelle allen Organisatoren, Helfern und Ehrenamtlichen für eine überaus gelungene Veranstaltung!
 

 Mehr erfahren Sie unter: www.kindergottesdienst-ekd.de

Sabine Bentzien
Teilnehmerin und Mitarbeiterin am PTI Neudietendorf