Portugal-Reise

(26.01.2018)

Biblische Studienreise in den Thüringer Herbstferien nach PORTUGAL
vom 29.09. - 09.10.2018


"Tiefe Spiritualität, spektakuläre Seefahrt und viel UNESCO-Weltkulturerbe."

Auf dieser Rundreise von Nord- bis Südportugal werden die beeindruckendsten Höhepunkte des Landes besucht: efeubewachsene Burgen, romantische Kirchen und wappenverzierte Adelshäuser. Die Reise beginnt in Portugals Norden, der Wiege der Nation. Hier sind die Kultur und die Geschichte des Landes hautnah zu erleben. Diese Reise entführt in das Land der großen Seefahrer und Kolonialherren, aber auch ausgeprägter katholischer Frömmigkeit. Der Ort des Marienwunders Fatima steht z.B. dafür. Beeindruckend ist die Atmosphäre der Universitätsstadt Coimbra, oder der "Stadt der Brücken" Porto und nicht zuletzt in einer der schönsten europäischen Metropolen, der Perle am Tejo: Lissabon. - Aber auch die Algarve mit dem westlichsten Punkt des europäischen Festlands, Cabo da Roca, hat seinen besonderen Reiz. Der portugiesische Nationaldichter Luis de Camoes stellt fest: "Aqui, onde a terra se acaba e o mar começa - Hier wo die Erde endet und das Meer beginnt".

• lebendige alte und moderne Geschichte erleben,
• beeindruckende Bauten und Landschaften entdecken, authentisch Land und Leute kennenlernen
• Teil an guter Gemeinschaft haben.


Reisepreis: 1.895,00 € im DZ

Anmeldung / Organisation / Kontakt:
Pfarrer Hanfried Victor; Falkenweg 10, 99891 Bad Tabarz
Tel.: 036259 / 61 0 83 / E-Mail: hanfried.victor@t-online.de

Für Teilnahmekonditionen und Anmeldeformalitäten öffnen Sie bitte die PDF