Dankbar für gemeinsamen Dienst

(04.05.2021)

Dankbar für gemeinsamen Dienst
Am 2. Mai ist Pfarrerin Ramona Möbius in der Köthener Kirche St. Jakob aus ihrem Amt als Oberkirchenrätin und Bildungsdezernentin der Evangelischen Landeskirche Anhalts verabschiedet worden. Die Entpflichtung leitete Christian Preissner, Präses der Landessynode. Den Gottesdienst gestalten unter anderem Kirchenpräsident Joachim Liebig und Ortspfarrer Martin Olejnicki, die Predigt hielt Oberkirchenrätin Möbius selbst. Weiterlesen

 


Zeit der Auferstehung…

(29.04.2021)

Zeit der Auferstehung…
Nach dem "Plausch am Adventskranz" soll es weitergehen mit "Feinkost. Der Podcast" Ein gemeindepädagogischer Podcast für Inspiration, Motivation und feine Gedanken! Weiterlesen

 


Zum Umgang mit Verschwörungserzählungen im Religionsunterricht

(29.04.2021)

Zum Umgang mit Verschwörungserzählungen im Religionsunterricht
Diese Publikation von Dr. Sabine Blaszcyk und Dr. Juliane Ta Van ist das Ergebnis einer Kooperation im Rahmen von narrt, dem Netzwerk für antisemitismuskritische- und rassismuskritische Religionspädagogik und Theologie. Die Handreichung umfasst einen Vorschlag für eine Unterrichtseinheit zu Verschwörungserzählungen im Umfang von 6 - 8 Unterrichtsstunden für die Jahrgangsstufen 7 - 9. Weiterlesen

 


Hans Küng verstorben

(07.04.2021)

Hans Küng verstorben

Eine Weltepoche, die anders als jede frühere geprägt ist durch Weltpolitik, Welttechnologie, Weltwirtschaft und ​Weltzivilisation, bedarf eines Weltethos.

Hans Küng, 1993

Am Dienstag, dem 6. April, verstarb im Alter von 93 Jahren der Initiator der Stiftung Weltethos, Hans Küng.  Weiterlesen

 


Den eigenen Weg voller Freude ziehen

(29.03.2021)

Den eigenen Weg voller Freude ziehen
Am vergangenen Wochenende erhielten neun junge Religionslehrkräfte aus Sachsen-Anhalt ihre kirchliche Lehrerlaubnis für den evangelischen Religionsunterricht, die Vokation. Schulbeauftragte Kathrin Drohberg und Kirchenrätin Susanne Minkus-Langendörfer hatten den Gottesdienst in der Wallonerkirche in Magdeburg vorbereitet. Das sichere Hygieneschutzkonzept  war wiederholt überprüft und angepasst worden. Weiterlesen